Ausbildungsstellen
 Suche 


zurück zur vorherigen Seite

Social Bookmarks:  Mister Wong del.icio.us Digg Linkarena Ask.com Google Yahoo! MyWeb Facebook

Start der neuen Auszubildenden

Deutschland, 10.09.2012 12:32 Uhr

Seit dieser Woche stehen die 36 neuen Auszu­bil­denden der WÜRZ­BERGER medi­en­aka­demie im Berufs­leben. Zwölf verschie­dene Berufe, vom Fach­in­for­ma­tiker bis zum Medien­ge­stalter bietet die WÜma an.

Die jungen Leute werden bei einem der vier großen Würzburger Medienhäuser, Unternehmensfamilie Krick, Mediengruppe Main-Post, Stürtz GmbH oder Vogel Business Media ausgebildet und lernen gleichzeitig an der WÜma.

Diese fungiert dabei neben den Betrieben und der Berufsschule als dritter Lernort, an dem Zusatzqualifikationen vermittelt werden. Aufgrund der Zusammenarbeit der Unternehmen, bekommen die Auszubildenden einen tiefen Einblick in die Vielfalt der Medienberufe und knüpfen Kontakte über die WÜma hinaus. Die Akademie bietet heute Ausbildungen zum Kaufmann/-frau für Bürokommunikation, Medientechnologe/-in Druck, Veranstaltungskaufmann/-frau, sowie Ausbildungen in sieben weiteren Medienberufen an. Darüber hinaus auch zwei duale Studiengänge in Kooperation mit der DHBW Mosbach und ein Trainee-Programm für Hochschulabsolventen, in das dieses Jahr vier neue Trainees aufgenommen wurden.

Gegründet wurde die WÜRZBURGER medienakademie 2007 von den vier Partnerbetrieben mit dem Ziel ein gemeinsames Dienstleistungsunternehmen für die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter zu schaffen und den Medienstandort Würzburg zu stärken. Die WÜma hat mit den diesjährigen Neuzugängen nun insgesamt 94 Auszubildende, geplant ist jedoch noch weiteres Wachstum. Zum 1.Oktober 2012 werden zwei Studenten im Fach BWL - Dientsleistungsmanagement an der DHBW Mosbach starten und ab Oktober 2013 soll zusätzlich der duale Studiengang Wirtschaftsinformatik angeboten werden.

Die WÜRZBURGER medienakademie ist das gemeinsame Dienstleistungs-unternehmen für die Aus- und Weiterbildung der vier Medienhäuser. Die Krick Unternehmensfamilie, die Mediengruppe Main-Post, Stürtz GmbH und die Vogel Business Media GmbH & Co. KG haben die WÜRZBURGER medienakademie gegründet. Hier werden alle Aus- und Weiterbildungsaktivitäten der Unternehmen geplant, organisiert, koordiniert, (weiter-)entwickelt und gesteuert. Dadurch will die WÜRZBURGER medienakademie den Medienstandort Würzburg überregional stärken sowie attraktive berufliche Entwicklungsangebote schaffen. Ein umfangreiches Trainee-Programm und die Ausbildung in elf Berufen der Medienbranche sichern darüber hinaus den umfangreichen Bedarf an Nachwuchs-, Fach- und Führungskräften.

 

Quelle: fair-news

 

zurück zur vorherigen Seite


Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »

Ihr (Nick-)Name:

Titel für Ihren Eintrag:

Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email
         benachrichtigt werden an meine
         Emailadresse:
         (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die links dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere interessante Artikel:

nach oben
Neueste Artikel
Letzte Kommentare
Linkempfehlungen / Partnerlinks:
 


Ausbildungsboerse.com - Infomationsportal für Ausbildung, Weiterbildung und Schule.
Ausbildungsboerse.com - Infomationsportal für Ausbildung, Weiterbildung und Schule. Ausbildungsstellen, Lehrstellen, Jobbörse, Praktikumplätze, Nachrichten, Weiterbildungsangebote, Bewerbungstraining, Berwerbungstipps, Vorstellungstraing, Bewerbungsmus

Portalsystem 2019 © RK online Verlag GmbH
0.8 Sek.