Ausbildungsstellen
 Suche 


zurück zur vorherigen Seite

Social Bookmarks:  Mister Wong del.icio.us Digg Linkarena Ask.com Google Yahoo! MyWeb Facebook

Regensburg setzt auf Langfristigkeit

Deutschland, 24.01.2012 09:03 Uhr

Regens­burg (ots) - NACHT.SCHAFFT.WISSEN. ist die erste "Lange Nacht der Wissen­schaft" in Regens­burg und soll in Sachen Beruf und Ausbil­dung die größte "Kon­takt­börse" Ostbay­erns werden. Die Stadt will auf diese Weise den Arbeits-und Studien­standort Regens­burg in der Region noch aktiver plat­zieren.

OB Schaidinger: Wissenschaftsnacht wichtiger Baustein für das Standortmarketing
"Wir brauchen langfristig Ingenieure und andere Fachkräfte, um unseren prosperierenden Wirtschaftsstandort weiterzuentwickeln. Gerade für Regensburg ist es entscheidend, genügend hochqualifizierte und innovative Mitarbeiter zu akquirieren, um auch in Zukunft an der Spitze der technologischen Entwicklung zu stehen. Die Veranstaltung NACHT.SCHAFFT.WISSEN. ist deshalb wichtiger Baustein für unser Standortmarketing", so Hans Schaidinger, Oberbürgermeister der Stadt Regensburg. "Wir setzen bei NACHT.SCHAFFT.WISSEN. auf eine langfristige Entwicklung. Die Veranstaltung ist das ideale Fenster für alle, die sich hinsichtlich Beruf, Studium oder Ausbildung orientieren wollen. Hier kann man nicht nur Praxis erleben, sondern auch ins Gespräch kommen", betont Michael Quast, Geschäftsführer des Regensburger Stadtmarketings, einen Kerngedanken von NACHT.SCHAFFT.WISSEN. Auch die Regensburger Unternehmen greifen diesen Ansatz auf. Mit Continental, der Maschinenfabrik Reinhausen und Infineon sind drei der "Global Player" aus Regensburg dabei, die das Konzept auch finanziell unterstützen.

Regensburg gehört zu den führenden Technologie-Standorten in Deutschland. In den jüngsten Wirtschaftsrankings ist die Stadt immer ganz vorn dabei. Mit NACHT.SCHAFFT.WISSEN. gewähren führende Regensburger DAX-Unternehmen und Hochschulen am 20. April in einer "Langen Nacht der Wissenschaft" von 18 bis 24 Uhr erstmals einen Blick hinter die Kulissen. Organisiert vom Stadtmarketing Regensburg in Zusammenarbeit mit Regensburger DAX-Unternehmen, der Stadtverwaltung und den Hochschulen, warten an neun Standorten im ganzen Stadtgebiet mehr als 100 Veranstaltungen. Mit dabei: AMGEN, BioPark, Brauerei Bischofshof, Continental, GENEArt, die Hochschule Regensburg, INFINEON, Maschinenfabrik Reinhausen, OSRAM, Sensorik Bayern GmbH, ti communications, die Universität Regensburg und das Universitätsklinikum. 20. April 2012, 18 bis 24 Uhr: NACHT.SCHAFFT.WISSEN.

Quelle: presseportal.de

 

zurück zur vorherigen Seite


Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »

Ihr (Nick-)Name:

Titel für Ihren Eintrag:

Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email
         benachrichtigt werden an meine
         Emailadresse:
         (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die links dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere interessante Artikel:

nach oben
Neueste Artikel
Letzte Kommentare
Linkempfehlungen / Partnerlinks:
 


Ausbildungsboerse.com - Infomationsportal für Ausbildung, Weiterbildung und Schule.
Ausbildungsboerse.com - Infomationsportal für Ausbildung, Weiterbildung und Schule. Ausbildungsstellen, Lehrstellen, Jobbörse, Praktikumplätze, Nachrichten, Weiterbildungsangebote, Bewerbungstraining, Berwerbungstipps, Vorstellungstraing, Bewerbungsmus

Portalsystem 2019 © RK online Verlag GmbH
1.257 Sek.