Ausbildungsstellen
 Suche 


zurück zur vorherigen Seite

Social Bookmarks:  Mister Wong del.icio.us Digg Linkarena Ask.com Google Yahoo! MyWeb Facebook

AUSBILDUNG IN DEN FERIEN

IHK Frankfurt bietet Feriencamp zur Berufsorientierung

Deutschland, 25.03.2010 11:29 Uhr

Frank­furt am Main.Um Schüler möglichst früh mit beruf­li­cher Zukunfts­pla­nung zu konfron­tieren, finan­ziert die IHK Frank­furt bis zu 20 Teil­neh­mern eine einwö­chige Berufs­ori­en­tie­rung während der hessi­schen Sommer­fe­rien im Jahr 2010.

Angesichts der demografischen Entwicklung hat sich die IHK Frankfurt am Main das Ziel gesetzt, die Berufsorientierung von Schülern und Schülerinnen zu unterstützen und ihre Aufmerksamkeit auf die sogenannten MINT-Berufe zu lenken.
Die Schüler sollen ihre Berufswahl vorbereitet treffen können, um so falsche Erwartungen an den späteren Beruf und Ausbildungsabbrüche zu vermeiden.
Deshalb finanziert die IHK Frankfurt bis zu 20 Schülern und Schülerinnen eine einwöchige Berufsorientierung während der hessischen Sommerferien im Jahr 2010.

Wer kann mitmachen?

14- bis 18-jährige Schüler und Schülerinnen aller Schulformen aus Schulen des IHK-Bezirks Frankfurt, die in ihrem Halbjahreszeugnis Winter 2010 einen Notendurchschnitt von drei und besser ausweisen. Die Auswahl der Schüler erfolgt nach Datum des Posteingangs. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ort: Provadis GmbH, Industriepark

Dauer: 9.8. bis 13.8.2010, acht bis sechzehn Uhr.
Ein Mittagessen im Provadis-Betriebsrestaurant ist im Lehrgang enthalten.

 

Seite 1 von 3weiter

zurück zur vorherigen Seite


Artikel »   Drucken Versenden

 

1 Kommentar »
 
18.10.12 17:32 Uhr
xxhUGdAyoXofUORvY
twlUQEaxWGAUg
Ich erinnere mich an die Geobusiness Tagung in Mainz beim ZDF, wo der daagilme Pre4sident der ADV versucht hat zu erkle4ren, warum man mit den Geodaten Milliarden verdienen kann. Das war nachher in der Diskussion eigentlich nur noch peinlich ffcr ihn. Eben verbohrter Verteidiger von Erbhf6fen im Kampf um Existenzberechtigungen. Der Artikel von ttm ist nicht Bildzeitung er ist eigentlich noch viel zu lieb geschrieben. Der erste Satz von AS macht klar. Der Autor ist ein Beamter. Man muss ja fragen, auch wenn man was positives verbreiten will . Wann hf6rt das endlich mal auf in diesem Land und wann merkt die Politik endlich, das man eine AdV fcberhaupt nicht braucht. Weil, einig sind die sich nicht untereinander, ich meine die c4mter der einzelnen Le4nder.Aber: Der Film ist echt gut. Ehrlich. Er ist ffcr fast alle Zielgruppen gut, denen man erkle4ren will, was Geodaten machen und welche Methoden notwendig sind ffcr die Erfassung. Kann man Mutti zeigen und auch in der Schule. Ist ein Pluspunkt ffcr die AdV. Verstanden habe ich aber nicht den Hinweis im Film auf das Thema Navigation. Das machen doch die Anbieter selber mit den Daten. Grade die AdV hat es doch verpasst hat wegen der Unkenntnis der potentielle Me4rkte ATKIS Daten routingfe4hig zu machen. Da haben dann andere die Milliarden gemacht. In Industrieunternehmen we4ren hier im Management Kf6pfe gerollt. Aber, man ist ja hoheitlich und nicht angreifbar. Als Politiker, der die enormen Etats der LVAb4s sieht wfcrde ich mich schon fragen, ob nicht einfach einiges durch OSM, BING oder Google ersetzen kann. Bin mal gespannt, ob bei der AdV wieder ein Schild steht auf einer Standparty Geschlossene Gesellschaft damit ja keiner dazu kommt der da nicht hingehf6rt.


Kommentar schreiben »

Ihr (Nick-)Name:

Titel für Ihren Eintrag:

Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email
         benachrichtigt werden an meine
         Emailadresse:
         (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die links dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere interessante Artikel:

nach oben
 


Ausbildungsboerse.com - Infomationsportal für Ausbildung, Weiterbildung und Schule.
Ausbildungsboerse.com - Infomationsportal für Ausbildung, Weiterbildung und Schule. Ausbildungsstellen, Lehrstellen, Jobbörse, Praktikumplätze, Nachrichten, Weiterbildungsangebote, Bewerbungstraining, Berwerbungstipps, Vorstellungstraing, Bewerbungsmus

Portalsystem 2017 © RK online Verlag GmbH
0.074 Sek.