Ausbildungsstellen
 Suche 


zurück zur vorherigen Seite

Social Bookmarks:  Mister Wong del.icio.us Digg Linkarena Ask.com Google Yahoo! MyWeb Facebook

Sparen bei der Bildung gefährdet die Zukunft unseres Landes

Deutschland, 11.01.2012 11:51 Uhr

Frank­furt am Main (ots) - Bun­des­weit klagen die Unter­nehmen, dass ihnen geeig­nete Fach­kräfte fehlen. Zu Beginn des aktu­ellen Ausbil­dungs­jahrs sind immer noch 30.000 Lehr­stellen unbe­setzt. Gleich­zeitig verlassen jähr­lich 150.000 Jugend­liche das Bildungs-und Ausbil­dungs­system ohne Abschluss.

IB: Nach der Energiewende muss die Bildungswende folgen
Bildungsreserve muss für den Fachkräftenachwuchs genutzt werden

Gerade angesichts des spürbaren Rückgangs von Lehrstellenbewerbern muss mehr getan werden, um junge Menschen mit Startschwierigkeiten beim Übergang von der Schule in den Beruf stärker zu unterstützen, fordert der IB.

Darüber hinaus haben 1,5 Millionen Erwachsene im Alter von 25 bis 34 Jahren keinen Ausbildungsabschluss. Wenn nichts für ihre Weiterbildung getan wird, gehen sie dem Arbeitsmarkt als Fachkräfte dauerhaft verloren. Diese Bildungsreserve muss insgesamt genutzt werden, fordert das Präsidium des IB.

"Wenn in Deutschland eine Energiewende möglich ist, dann muss auch eine Wende in der Berufsausbildung und der Weiterbildung möglich sein", so IB-Präsident Bruno W. Köbele. Ausbildung für alle müsse daher jetzt realisiert werden, stellt der IB-Präsident klar. Dazu müssten aber Pläne der Bundesregierung, nach dem Rasenmäherprinzip an den Ausgaben für die Bildung und die Weiterbildung zu sparen, zu den Akten gelegt werden. Mit zahlreichen Projekten bundesweit belege der IB, dass die allermeisten Menschen erfolgreich in das Berufsleben integriert werden können. "Wir brauchen eine Bildungsoffensive, die allen Beteiligten deutlich macht, dass die Zukunft des Standorts Deutschland von der Qualifikation, der Schulbildung und der beruflichen Bildung der Menschen in diesem Land abhängt", so Köbele. Dazu gehörten auch Menschen mit Migrationshintergrund.

Hier ist die Bildungsmisere noch offensichtlicher: Ihre Ausbildungsbeteiligung liegt mit rund 31 Prozent nur halb so hoch wie bei den Jugendlichen ohne Migrationshintergrund. Der demografische Wandel kommt nicht - er ist bereits da, warnt der IB-Präsident. "Wir müssen begreifen, dass wir es uns einfach nicht länger leisten können, so viele Menschen ohne berufliche Chancen zu lassen. Wer an der Bildung, der beruflichen und der schulischen, spart, gefährdet die Zukunft unseres Landes in unverantwortlicher Weise."

Der Internationale Bund (IB) ist mit seinem eingetragenen Verein, seinen Gesellschaften und Beteiligungen einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Jährlich helfen seine mehr als 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 700 Einrichtungen und Zweigstellen an 300 Orten rund 350.000 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen bei der beruflichen und persönlichen Lebensplanung.

Quelle: presseportal.de

 

zurück zur vorherigen Seite


Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »

Ihr (Nick-)Name:

Titel für Ihren Eintrag:

Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email
         benachrichtigt werden an meine
         Emailadresse:
         (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die links dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere interessante Artikel:

nach oben
 


Ausbildungsboerse.com - Infomationsportal für Ausbildung, Weiterbildung und Schule.
Ausbildungsboerse.com - Infomationsportal für Ausbildung, Weiterbildung und Schule. Ausbildungsstellen, Lehrstellen, Jobbörse, Praktikumplätze, Nachrichten, Weiterbildungsangebote, Bewerbungstraining, Berwerbungstipps, Vorstellungstraing, Bewerbungsmus

Portalsystem 2019 © RK online Verlag GmbH
0.952 Sek.