Ausbildungsstellen
 Suche 

zurück zur vorherigen Seite

Social Bookmarks:  Mister Wong del.icio.us Digg Linkarena Ask.com Google Yahoo! MyWeb Facebook

PRüFUNGSVORBEREITUNG

Jetzt bewerben: Lehrgänge zum Fachkaufmann/-frau

Deutschland, 14.04.2010 14:05 Uhr

Kreis Olpe/­Siegen. Die Kreis­hand­wer­ker­schaft West­fa­len-Süd wird auch ab Januar 2011 wieder Lehr­gänge zur Vorbe­rei­tung auf die Meis­ter­prü­fung anbieten. Darüber hinaus stellen die Unter­richts­in­halte auch für die mitar­bei­tenden Partner in den Unter­nehmen, insbe­son­dere im kauf­män­ni­schen Bereich, eine inter­essante Weiter­bil­dungs­per­spek­tive dar.

Der Lehrgang Fachkaufmann/-frau in der Handwerkswirtschaft (Vorbereitung auf Teil III der Meisterprüfung) umfasst folgende Sachgebiete: Buchführung, Kosten- und Preisrechnung, betriebswirtschaftliche und kaufmännische Grundfragen, Handwerksrecht, allgemeine Rechtsfragen, Arbeitsrecht, Versicherungs- und Steuerwesen. In dem Lehrgang Ausbildereignungsprüfung (Vorbereitung auf Teil IV der Meisterprüfung) stehen Grundzüge der Pädagogik und die damit verbundenen speziellen Fragen im Mittelpunkt.
Die Lehrgänge schließen ab mit der Prüfung vor der Handwerkskammer Südwestfalen und beinhalten zugleich die Teile III und IV der Meisterprüfung. Die Lehrgänge werden im Aus- und Weiterbildungszentrum Bau, Heesstraße 45 bis 47, 57223 Kreuztal, durchgeführt. Der Unterricht findet regelmäßig (ausgenommen Ferien) montags und mittwochs jeweils von 16 bis 20 Uhr statt.

Anmeldungen ab sofort an die Kreishandwerkerschaft Westfalen-Süd, Geschäftsstelle Siegen, Löhrtor 10 bis 12, 57072 Siegen, Telefon 0271/2350-281 (Gunnar Werner) beziehungsweise Geschäftsstelle Olpe, Martinstraße 10, 57462 Olpe, Telefon 02761/9368-0.

Infos: www.kh-siegen.de

 

zurück zur vorherigen Seite


Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »

Ihr (Nick-)Name:

Titel für Ihren Eintrag:

Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email
         benachrichtigt werden an meine
         Emailadresse:
         (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die links dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere interessante Artikel:

nach oben
Grußwort Schirmherr Beckehoff

Grußwort von Landrat Frank Beckehoff
als Schirmherr der
Ausbildungsbörse-Sauerland

"Heute schon tun, woran andere erst morgen denken, denn das einzig Beständige ist der Wandel".

Diese 2.500 Jahre alte Aussage des griechischen Philosophen Heraklit beschreibt zutreffend, worauf es auch heute noch ankommt, um positive Entwicklungen in unserer Gesellschaft zu fördern und zu sichern: Veränderungen erkennen, frühzeitig darauf abgestimmte Konzeptionen entwickeln und diesen zum Erfolg zu verhelfen. Eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben junger Menschen betrifft die Wahl des künftigen Berufs und die Suche nach dem entsprechenden Ausbildungsplatz. Um hier den gewünschten Erfolg zu haben, ist in der heutigen Zeit meist vielfältige Unterstützung nötig.

Die Ausbildungsbörse-Sauerland macht dazu ein vielversprechendes Angebot. Im Internet erhalten Lehrstellensuchende Informationen über freie Ausbildungsplätze in der Region, zum andern erfahren sie Wissenswertes über Bewerbungen, Vorstellungsgespräche und Ausbildung.

Ein Ausbildungsforum bietet zudem die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und neue Erkenntnisse auf dem Weg zu Ausbildungsplatz und Beruf zu gewinnen. Ich bin zuversichtlich, dass die Internet-Ausbildungsbörse Lehrstellensuchenden eine hilfreiche Plattform für den Einstieg in das Arbeitsleben bietet. Aber auch die Unternehmen der Region können von diesem Instrument profitieren. Im Interesse der hoffnungsvollen jungen Menschen und der hiesigen Unternehmen wünsche ich der Ausbildungsbörse-Sauerland den notwendigen Zuspruch und hoffe, dass sich auf diesem Weg viele zueinander passende Partner finden.

Veranstaltungen
Linkempfehlungen / Partnerlinks:
Newsticker
 


Ausbildungsboerse.com - Infomationsportal für Ausbildung, Weiterbildung und Schule.
Ausbildungsboerse.com - Infomationsportal für Ausbildung, Weiterbildung und Schule. Ausbildungsstellen, Lehrstellen, Jobbörse, Praktikumplätze, Nachrichten, Weiterbildungsangebote, Bewerbungstraining, Berwerbungstipps, Vorstellungstraing, Bewerbungsmus

Portalsystem 2019 © RK online Verlag GmbH
1.129 Sek.