Ausbildungsstellen
 Suche 

zurück zur vorherigen Seite

Social Bookmarks:  Mister Wong del.icio.us Digg Linkarena Ask.com Google Yahoo! MyWeb Facebook

KOOPERATION

Hakemicke-Schule und Firma Imhäuser kooperieren

Nordrhein-Westfalen, 17.06.2007 14:16 Uhr

Olpe. "Betrieb­sprak­ti­kum" — so heißt das Zauber­wort... Vor allem für Jugend­liche, die einen Haupt­schul­ab­schluss anstreben, bieten Prak­tika eine einma­lige Chance, dem poten­zi­ellen zukünf­tigen Arbeit­geber zu zeigen, was in ihnen steckt. Nicht selten konnten sich Schüler so bereits vorzeitig einen Ausbil­dungs­platz sichern.

Start­schuss des Projekts "Part­ner­schaft Schule& Wirt­schaft"

Dieser Überzeugung sind auch die Hakemicke-Hauptschule Olpe und die Olper Metallwerke Gustav Imhäuser, die zukünftig zusammen arbeiten, um junge Leute auf den richtigen (Berufs-)Weg zu bringen. Der Startschuss des neuen Projekts "Partnerschaft Schule & Wirtschaft" fiel am vergangen Donnerstag in den Räumlichkeiten der Firma Imhäuser.

Das Projekt ist — nach der erfolgreichen Einführung des Langzeitpraktikums — ein weiterer Bestandteil des Konzeptes zur Berufswahlvorbereitung der Hakemicke-Hauptschule. Ziel dieses neuen zukunftsweisenden Bausteins sei es, ein Netz mit Lernpartnerschaften aufzubauen, die für beide Partner eine Bereicherung darstellen, so Schulleiterin Claudia Limper-Stracke.

Geplant von Seiten der Firma Imhäuser sind neben Betriebsbesichtigungen Schnupperpraktika für Schüler der 8. Klassen, die dann in den Oberstufenklassen 9 und 10 auf drei wöchige Blockpraktika ausgeweitet werden sollen. Parallel dazu erhalten die 10. Klassen die Möglichkeit eines Langzeitpraktikums, bei dem die Jugendlichen einmal wöchentlich für ein ganzes Jahr lang in den Industriebetrieb "reinhorchen" können.

Vor dem Hintergrund der sich ständig verändernder Anforderungen in der privaten Wirtschaft werden für die Lehrkräfte Fortbildungen zum Thema "Bewerbungen" angeboten. Ziel ist es hiermit, den Kenntnisstand der Lehrpersonen auf stets aktuellem Level zu halten.
Auch der Partner "Unternehmen" soll effektiven Nutzen von der Kooperation haben: Angefangen bei einem praxis- und handlungsorientierten Unterricht ist bei Bedarf eine Nachbetreuung von Schülern im Rahmen von allgemeinbildenden fachlichen Inhalten vorgesehen.

Darüber hinaus hilft die Schule bei dem Knüpfen von Kontakten zwischen Schüler und Unternehmen, das eine längerfristige Eignungsprüfung potenzieller Auszubildender ermöglichen soll. "Gerade vor dem Hintergrund eines sich langfristig abzeichnenden Fachkräftemangels, dürfte es für die Unternehmen von besonderen Interesse sein, jetzt gemeinsam mit der Schule in die Ausbildung junger Menschen zu investieren, um optimal auf Veränderungen in der Zukunft vorbereitet zu sein", so Limper-Stracke wörtlich und fügt hinzu, dass auch der Förderung der Schlüsselqualifikationen besonderer Bedeutung zu käme, die durch die Zusammenarbeit von Schule und Unternehmen deutlich besser forciert werden könnten.

Neben der Industrie sollen auch das Handwerk und der Handel in das Projekt integriert werden. Ihre aktive Beteiligung als zusätzlicher Partner zugesagt haben für diese Bereiche das Einzelhandelsunternehmen Dornseifer sowie die Kreishandwerkerschaft und Handwerkskammer Arnsberg.

Text + Foto: Timo Schrage

 

Weiterführender Link: www.mgi-olpe.de

zurück zur vorherigen Seite


Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »

Ihr (Nick-)Name:

Titel für Ihren Eintrag:

Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email
         benachrichtigt werden an meine
         Emailadresse:
         (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die links dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere interessante Artikel:

nach oben
Grußwort Schirmherr Beckehoff

Grußwort von Landrat Frank Beckehoff
als Schirmherr der
Ausbildungsbörse-Sauerland

"Heute schon tun, woran andere erst morgen denken, denn das einzig Beständige ist der Wandel".

Diese 2.500 Jahre alte Aussage des griechischen Philosophen Heraklit beschreibt zutreffend, worauf es auch heute noch ankommt, um positive Entwicklungen in unserer Gesellschaft zu fördern und zu sichern: Veränderungen erkennen, frühzeitig darauf abgestimmte Konzeptionen entwickeln und diesen zum Erfolg zu verhelfen. Eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben junger Menschen betrifft die Wahl des künftigen Berufs und die Suche nach dem entsprechenden Ausbildungsplatz. Um hier den gewünschten Erfolg zu haben, ist in der heutigen Zeit meist vielfältige Unterstützung nötig.

Die Ausbildungsbörse-Sauerland macht dazu ein vielversprechendes Angebot. Im Internet erhalten Lehrstellensuchende Informationen über freie Ausbildungsplätze in der Region, zum andern erfahren sie Wissenswertes über Bewerbungen, Vorstellungsgespräche und Ausbildung.

Ein Ausbildungsforum bietet zudem die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und neue Erkenntnisse auf dem Weg zu Ausbildungsplatz und Beruf zu gewinnen. Ich bin zuversichtlich, dass die Internet-Ausbildungsbörse Lehrstellensuchenden eine hilfreiche Plattform für den Einstieg in das Arbeitsleben bietet. Aber auch die Unternehmen der Region können von diesem Instrument profitieren. Im Interesse der hoffnungsvollen jungen Menschen und der hiesigen Unternehmen wünsche ich der Ausbildungsbörse-Sauerland den notwendigen Zuspruch und hoffe, dass sich auf diesem Weg viele zueinander passende Partner finden.

Veranstaltungen
Linkempfehlungen / Partnerlinks:
Newsticker
 


Ausbildungsboerse.com - Infomationsportal für Ausbildung, Weiterbildung und Schule.
Ausbildungsboerse.com - Infomationsportal für Ausbildung, Weiterbildung und Schule. Ausbildungsstellen, Lehrstellen, Jobbörse, Praktikumplätze, Nachrichten, Weiterbildungsangebote, Bewerbungstraining, Berwerbungstipps, Vorstellungstraing, Bewerbungsmus

Portalsystem 2019 © RK online Verlag GmbH
0.98 Sek.