Ausbildungsstellen
 Suche 

zurück zur vorherigen Seite

Social Bookmarks:  Mister Wong del.icio.us Digg Linkarena Ask.com Google Yahoo! MyWeb Facebook

ROBUST UND MIT PERSPEKTIVE

Agentur für Arbeit bilanziert aktuelle Ausbildungsmarktsituation im HSK positiv

Deutschland, 07.11.2011 17:31 Uhr

Mesche­de/Hoch­sau­er­land. Die Situa­tion am Ausbil­dungs­marktes 2010/2011 im Hoch­sau­er­land­kreis stellt sich weitest­ge­hend positiv dar. Das Fazit, das die Betei­ligten am Montag­morgen auf der Pres­se­kon­fe­renz im Gebäude der Agentur für Arbeit in Meschede zogen, lässt sich mit den Attri­buten „robust“ und „mit Perspek­tive“ zusam­men­fassen, auch wenn nach wie vor an vielen Stell­schrauben zu drehen ist.

Als Gesamtbilanz lässt sich festhalten, dass die Anzahl angebotener Ausbildungsstellen steigt, während die Anzahl der Bewerber sinkt.
„Die Lage am Ausbildungsmarkt hat sich gedreht“, brachte es Dr. Ilona Lange, Hauptgeschäftsführerin der Industrie- und Handelskammer Arnsberg Hellweg-Sauerland, auf den Punkt. Während sich früher viele Bewerber auf wenig Ausbildungsstellen beworben haben, sind es zurzeit weniger Bewerber bei mehr Ausbildungsstellen. An konkreten Zahlen festgemacht stehen 1919 gemeldeten Ausbildungsstellen (im Vorjahr 1876) insgesamt 2407 gemeldete Bewerber gegenüber, was im Vergleich zu den im Vorjahr 2608 gemeldeten einen Rückgang von 7,7 Prozent beziehungsweise 201 Bewerbern bedeutet.
Einen Anstieg an Lehrstellen kann auch die IHK Arnsberg Hellweg-Sauerland für 2011 vermelden. Mit 1141 im Vergleich zu 1093 Stellen im Vorjahr fällt die Bilanz äußerst positiv aus. „Das ist das zweitbeste Ergebnis nach dem Allzeithoch 2008 mit 1219 Lehrstellen“, konstatierte Klaus Bourdick, Leiter des Geschäftsbereichs Berufsbildung der IHK Arnsberg Hellweg-Sauerland, zufrieden. Rückgängen im Gastronomiebereich stünden hier Zuwächse im Einzelhandelsbereich sowie vor allem im gewerblich-technischen Sektor gegenüber.

Rückgang bei nicht-vermittelten Bewerbern

Positiv bewertet die Agentur für Arbeit ebenfalls den Rückgang bei den nicht-vermittelten Bewerbern. Unversorgt, das heißt ohne feste Ausbildungsstelle, waren am Ende des Berichtsjahres – die Erfassung bezieht sich auf den 1. Oktober 2010 bis zum 30. September 2011 – 37 Bewerber und damit neun weniger als im Jahr zuvor. Während 2009/2010 insgesamt 84 Ausbildungsstellen unbesetzt blieben, weist die aktuelle Statistik hier ganze 179 freie Plätze auf, ein Plus von erstaunlichen 113,1 Prozent.
Das sei einerseits auf die hohen Ansprüche der verschiedenen Unternehmen zurückzuführen, andererseits aber auch darauf, dass sich bestimmte Ausbildungsstellen großer Beliebtheit erfreuen, während andere Ausbildungsberufe kaum Bewerber finden, erklären die Verantwortlichen. Darum sind auch die Unternehmen gefordert, ihren Betrieb so attraktiv wie möglich für Bewerber darzustellen. Ein zentraler Baustein dafür ist „eine engere Verzahnung zwischen Unternehmen und Schulen“, verdeutlicht Walter Niggemeier, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Meschede. Bei der Berufswahlorientierung sei für alle Beteiligten, ganz gleich ob Eltern, Schüler oder Lehrer, noch Luft nach oben.

 

Seite 1 von 2weiter

zurück zur vorherigen Seite


Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »

Ihr (Nick-)Name:

Titel für Ihren Eintrag:

Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email
         benachrichtigt werden an meine
         Emailadresse:
         (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die links dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere interessante Artikel:

nach oben
Grußwort Schirmherr Beckehoff

Grußwort von Landrat Frank Beckehoff
als Schirmherr der
Ausbildungsbörse-Sauerland

"Heute schon tun, woran andere erst morgen denken, denn das einzig Beständige ist der Wandel".

Diese 2.500 Jahre alte Aussage des griechischen Philosophen Heraklit beschreibt zutreffend, worauf es auch heute noch ankommt, um positive Entwicklungen in unserer Gesellschaft zu fördern und zu sichern: Veränderungen erkennen, frühzeitig darauf abgestimmte Konzeptionen entwickeln und diesen zum Erfolg zu verhelfen. Eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben junger Menschen betrifft die Wahl des künftigen Berufs und die Suche nach dem entsprechenden Ausbildungsplatz. Um hier den gewünschten Erfolg zu haben, ist in der heutigen Zeit meist vielfältige Unterstützung nötig.

Die Ausbildungsbörse-Sauerland macht dazu ein vielversprechendes Angebot. Im Internet erhalten Lehrstellensuchende Informationen über freie Ausbildungsplätze in der Region, zum andern erfahren sie Wissenswertes über Bewerbungen, Vorstellungsgespräche und Ausbildung.

Ein Ausbildungsforum bietet zudem die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und neue Erkenntnisse auf dem Weg zu Ausbildungsplatz und Beruf zu gewinnen. Ich bin zuversichtlich, dass die Internet-Ausbildungsbörse Lehrstellensuchenden eine hilfreiche Plattform für den Einstieg in das Arbeitsleben bietet. Aber auch die Unternehmen der Region können von diesem Instrument profitieren. Im Interesse der hoffnungsvollen jungen Menschen und der hiesigen Unternehmen wünsche ich der Ausbildungsbörse-Sauerland den notwendigen Zuspruch und hoffe, dass sich auf diesem Weg viele zueinander passende Partner finden.

Veranstaltungen
Linkempfehlungen / Partnerlinks:
Newsticker
 


Ausbildungsboerse.com - Infomationsportal für Ausbildung, Weiterbildung und Schule.
Ausbildungsboerse.com - Infomationsportal für Ausbildung, Weiterbildung und Schule. Ausbildungsstellen, Lehrstellen, Jobbörse, Praktikumplätze, Nachrichten, Weiterbildungsangebote, Bewerbungstraining, Berwerbungstipps, Vorstellungstraing, Bewerbungsmus

Portalsystem 2019 © RK online Verlag GmbH
0.158 Sek.